8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
Mein Konto
Headbanger

MOVE BT

Wireless High Definition In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Freisprecheinrichtung
188 Bewertungen
€ 119,99 € 110,-
Farbe: Schwarz
Alle Preise inkl. MwSt. Versandkostenfrei
Innerhalb eines Werktages versandbereit.   Liefertermin
Preisvorteil! Jetzt € 9,99 sparen
20% Gutschein*
Nur für kurze Zeit!
RQT-RC3-C86
Code kopieren und im Warenkorb einlösen.
Kopiert
  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Kostenloser Rückversand
  • Direkt vom Hersteller

Highlights

Darum lieben wir dieses Produkt
Bei geringstmöglichem Gesamtvolumen wurde in diesem In-Ear ein Bluetooth aptX-Empfänger, ein Akku mit gigantischen 20 Stunden Laufzeit und eine Multifunktions-Steuerung integriert. Der MOVE BT ist dabei sogar spritzwassergeschützt. Fürs Headbanging in jeder Lage.
Die Vorteile im Überblick
  • Wireless High Definition In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Freisprecheinrichtung
  • Spritzwassergeschützt, staubgeschützt, gebaut aus Aluminium, fester Halt und ultra-leicht
  • Bluetooth 4.0 mit apt-X für kabellose Übertragung in HD-Qualität bis zu 20 m weit
  • Hochkapazitiver Akku mit bis zu 20 Stunden Laufzeit bei nur 2 Stunden Ladezeit
  • 5,8 mm große Neodym-HD-Treiber für ausgewogenen Klang mit präzisem Kickbass
  • Bedientasten für Lautstärke & Telefonannahme an der In-Line-Fernbedienung
  • Effektive Außenschalldämpfung für störungsfreien Musikgenuss in lauten Umgebungen
  • 4 Paar verschiedene, besonders weiche, antibakterielle Ohradapter aus Silikon
Das sagen andere über uns
(4.5 von 5 bei 188 Bewertungen)
Alle Bewertungen
MOVE BT Testbericht von www.techtest.org
„… ein ausgesprochen gutes Gesamtpaket.“
www.techtest.org26.10.2017
Alle Testberichte
Das ist drin und dran

Alle Technologien im Überblick

Bluetooth apt-X
Bluetooth
iOS
Android
plug & play
IP54
Für besten Sound Indoor und Outdoor

Bluetooth In-Ear-Kopfhörer für starken Klang mit dem Überall-Komfort-Paket: spritzwassergeschützt nach IP54-Norm, kabellos bis 20 Meter, 20h-Akku, hoher Tragekomfort und In-Line-Fernbedienung.

Der Sound des MOVE BT – energisch und detailliert

Natürlich steht beim MOVE BT der Klang an erster Stelle. Die verbauten High Definition Neodym-Treiber zeigen eindeutig, dass diese Prämisse konsequent umgesetzt wurde. Die ausgewogene Abstimmung mit leichter Bassanhebung sorgt für den nötigen Druck, um auch unterwegs bei jeder Aktivität vollen und dynamischen Sound zu produzieren.

Schutz vor Spritzwasser nach IP54-Norm

Unverhoffte Regenschauer, Liegewiesen im Schwimmbad, schweißtreibendes Lauftraining – all dies kann dem MOVE BT dank des Schutzschildes gegen Wasser nicht den Spaß am Spielen verderben. Der MOVE BT ist nach IP54-Norm zertifiziert.

Wertbeständiges Chassis aus hochwertigem Aluminium

Dass der MOVE BT ein dauerhafter Begleiter sein wird, kann man bereits an den verbauten Materialien erkennen. Die Chassis sind aus hochwertigem Aluminium hergestellt. Eine besonders verankerte Kabelzuführung beugt zudem Kabelbrüchen vor.



Mit Bluetooth aptX drahtlos Musik und viel Bewegungsfreiheit genießen

Der MOVE BT empfängt seine Signale über Bluetooth 4.0 aptX. Dies ermöglicht eine kabellose Musikübertragung in CD-Qualität. Und das mit bis zu 20 Metern Reichweite. So kann man bei maximaler Bewegungsfreiheit besten Klang erleben. Das erstmalige Verbinden von Kopfhörer und Abspieler ist in Sekunden erledigt. Der Move BT arbeitet sowohl mit iOS, Android, Mac- als auch Windows-System zusammen.

Kopfhörer Inear Bluetooth Schwarz
Power-Akku mit langer Laufzeit und kurzer Ladezeit
Einmal vollständig aufgeladen kann der MOVE BT bei seiner Größe gigantische 20 Stunden genutzt werden. Ein Signalton warnt zudem bei niedrigem Akkustand. Bei iOS-Geräten wird der Akkustand auch auf dem Display angezeigt. Das Aufladen ist dagegen nach kompletter Entleerung bereits in 2 Stunden erledigt.
Multifunktionssteuerung mit Freisprechfunktion

Der MOVE BT bietet durch seine integrierte Multifunktionssteuerung hohen Bedienkomfort. Die Steuerung unterstützt wichtige Funktionen beim Musik abspielen wie Play/Pause und Lautstärke. Bei Anruf erfolgt die Rufannahme ebenfalls über die praktische Steuerung. Direkt auf der Rückseite befindet sich zudem die Öffnung für das Mikrofon der Freisprecheinrichtung.

Seitlich wurde zudem der USB-Ladeport für den Akku integriert und mit einer gummierten Abdeckung geschützt.

Üppiges Zubehörpaket inklusive vier Paar Ear-Tips

Der MOVE BT kommt mit reichlich Zubehör wie eine stabile Transportbox, eine Fixierklemme, vier Paar verschieden große Ear-Tips sowie zwei Paar Passringe für die individuelle Konfiguration. Die Ear-Tips und die Ringe aus antibakteriellem Silikon sorgen für einen festen aber dennoch bequemen Halt im Ohr. Das kleinste der vier Paar Ohrstöpsel passt selbst in sehr enge Ohren.

Die im Lieferumfang enthaltene, patentierte Reinigungs- und Transport-Tube ist sicherer Transportplatz und zugleich „Waschmaschine“ für die Ohrstücke. Einfach lauwarmes Wasser in die Tube geben und kräftig schütteln – schon sind die Silikon-Polster sauber.

Wichtiger Hinweis zur Nutzung der MOVE BT Headset-Funktion mit iPhone/iPad

Bluetooth Schwarz

Lieferumfang

  • MOVE BT
  • Softcase für MOVE BT
  • Reinigungs- und Transport-Tube
  • Fixierhilfe
  • Silikon-Ohradapter (XS)
  • Silikon-Ohradapter (S)
  • Silikon-Ohradapter (M)
  • Silikon-Ohradapter (L)
Daten-PDF laden

Technische Daten

MOVE BT
MOVE BT
Bluetooth® In-Ear-Kopfhörer
MOVE BT
Lautsprecher
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 100 dB
Nennimpedanz 16 Ohm
Frequenzbereich von/bis 20 - 20000 Hz
Sonstiges Wasserabweisend (IP 54 zertifiziert)
Anschlüsse
Bluetooth 4.0 aptX
Anschlüsse-Ladestation USB (Micro B)
Elektronik
Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
Akku-Typ Lithium-Ion
Akku-Betriebsdauer 20 Stunden
Akku-Maximale Ladedauer 2 Stunden
Kabel
Sonstiges Verbindungskabel zwischen linker und rechter Seite.
Abmessungen
Gewicht 0,02 kg

Zubehör & Bundle-Angebote

Zu diesem Produkt sind momentan leider keine Zubehör-Artikel verfügbar.

Tests und Bewertungen

MOVE BT Testbericht von www.techtest.org
MOVE BT Testbericht von www.techtest.org
„… ein ausgesprochen gutes Gesamtpaket.“
www.techtest.org26.10.2017
„Der Bass ist ein Stück weit angehoben und auch sicherlich das präsenteste Element im Klangbild. Dabei bietet dieser auch einen guten Tiefgang. […] Allgemein produzieren die MOVE BT einen recht lebendigen und vollen Klang. Gerade wer Ohrhörer sucht, die bildlich gesprochen auch feste auf den Tisch hauen können und eine gewisse Power und Tiefe ausstrahlen, wird mit den MOVE BT sehr glücklich sein.“

„Die grundsätzliche Sound Qualität war sowohl an Andorid Smartphones, hier müsste man eigentlich sagen gerade dank aptX Support, wie aber auch am iPhone 7 tadellos. Man spürt kaum bis gar nicht, dass man eine kabellose Verbindung nutzt. Auch die Verbindungsqualität selbst war hervorragend. Im Freien konnte ich ca. 5-8 Meter zwischen mich und mein iPhone bringen, ehe die Verbindung abriss. Indoor war die Reichweite etwas höher […].“

„[Die] MOVE BT [liefern] ein ausgesprochen gutes Gesamtpaket. Angefangen bei der sehr starken Akkulaufzeit, über den guten Tragekomfort bis hin zum lebendigen Klang passt hier alles.“
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von lowbeats.de
MOVE BT Testbericht von lowbeats.de
„Das Ziel […]: gut klingen und Spaß machen.“
lowbeats.de12.08.2017
"[…] Die Ohrhörer sind aus Aluminium gefertigt und wirken angenehm robust. […] Die Ear-Tips sind sehr flexibel und fühlen sich bequem an. […] Wer sich hier Zeit nehmen will, kann die Passform perfekt auf seine Ohren abstimmen.“

„[Der Move] hat eine gute Dynamik, Höhen und Mitten kommen ausgewogen, der Bass ist ziemlich dominant. […] Das Ziel des Teufel Move BT ist klar: In den Ohren von möglichst vielen Menschen gut klingen und Spaß machen. Und dieses Ziel hat Teufel fraglos erreicht.“

„Auch für Sport mit Musik ist der Teufel gut geeignet. […] selbst wenn man viel schwitzt oder in einen kurzen Regenschauer kommt, stellt das kein Problem dar: Der kleine In-Ear ist nach IP54-Norm spritzwassergeschützt. […] Bluetooth-Technologie bei In-Ear Kopfhörern […] überzeugt [voll]. Was bei den ersten Modellen dieser Art noch etwas befremdlich wirkte, ist beim Teufel Move BT in fast allen Belangen gut und praxistauglich umgesetzt. […] Ein Vorteil der Bluetooth-Version liegt auf der Hand: Es gibt kein Kabel, das berührt werden kann, somit auch weniger Störgeräusche durch die Kabel.“

„Teufels kleiner Bluetooth In-Ear macht einen sehr guten Eindruck. Verarbeitung und Handhabung sind top.“

Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.krone.at
MOVE BT Testbericht von www.krone.at
"...klein, leicht und dennoch ausdauernd. Am wichtigsten aber: Sie klingen sehr gut"
www.krone.at30.10.2016
"Überzeugt hat der Move BT schlussendlich aber mit seinem Klang. Der ist dynamisch und druckvoll in den Tiefen, aber dank ausreichender und etwas wärmerer Höhen auch für ruhige Töne und somit praktisch jedes Genre geeignet. Dass er darüber hinaus über eine Kabelfernbedienung samt Mikrofon verfügt, um auch als Freisprecheinrichtung zu fungieren, und nach IP- 54- Norm wasserabweisend ist - nur umso besser."

Fazit:

"Wer die Vorzüge eines In- Ear- Kopfhörers mit den Annehmlichkeiten des Bluetooth- Betriebs verbinden möchte, ist beim Teufel Move BT richtig. Die drahtlosen Ohrstöpsel sind klein, leicht und dennoch ausdauernd. Am wichtigsten aber: Sie klingen sehr gut."

Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.androidmag.de
MOVE BT Testbericht von www.androidmag.de
Bester Bluetooth Kopfhörer 2016
www.androidmag.de17.12.2016
"Der Klang ist über alle Frequenzbereiche gut ­ausgewogen und überzeugt mit kraftvollen (aber nicht übertrieben starken) Bässen. Mit 20 Stunden ist die Akkulaufzeit exzellent[...]."
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von AVF Bild
MOVE BT Testbericht von AVF Bild
"...ordentliche Leistung"
AVF Bild12/2016
"Der Teufel MOVE BT liefert ordentliche Bässe [...]."

"Fast 9,5 Stunden Musikwiedergabe- ordentliche Leistung."

Der MOVE BT erlangte mit der Wertung "gut" im Vergleichstest von 5 In-Ear Kopfhörern den 2. Platz.
www.computerbild.de/avf/
MOVE BT Testbericht von SFT Magazin
MOVE BT Testbericht von SFT Magazin
"...besonders für moderne Songs..."
SFT Magazin11/2016
"[...] Teufel [legt] großen Wert auf die Verarbeitungsqualität, weshalb die In-Ears mit einer Aluminiumhülle versehen sind. Beim Sound schlagen die Berliner indes einen etwas anderen Weg ein: Während die Move Pro bewusst linear und neutral spielen, ordnet sich das  Bluetooth-Modell  leicht  Richtung  Bassfrequenzen  ein.  Dadurch  eignet  sich  der  Move  BT  besonders  für  moderne  Songs,  die  durch  die  tiefen  Frequenzen  genügend  Dynamik  spendiert bekommen."


www.pcgames.de/Technik/
MOVE BT Testbericht von www.lite-magazin.de
MOVE BT Testbericht von www.lite-magazin.de
„…erstaunlich detailverliebt und hochpräzise…“
www.lite-magazin.de09.10.2016
„[...] akustisch hält der Move BT, was Teufel verspricht. Der Sound ist durchgehend druckvoll und dynamisch, was aber nicht zwangsläufig bedeutet, dass Klassik oder Chillout-Musik nicht die bevorzugten Genres des In-Ear-Kopfhörers sein müssen. Von Pop oder Elektro bis Rock oder sogar Metal klingt es allerdings sofort richtig gut – offensichtlich sind die Teufels also eher für diese Genres gemacht.“

„Dabei fällt neben dem voluminösen und satten Klang vor allem auf, dass der Move BT sowohl fülligen Bass als auch knochentrockene Drums gleichermaßen begeistert wiedergibt und akustische Effekte erstaunlich detailverliebt und hochpräzise platziert.“

Fazit:

„Mit dem Move BT hat Teufel nicht nur einen rundum gelungenen In-Ear-Kopfhörer im Portfolio, sondern auch ganz lässig auf die nicht gerade kleine Richtungsänderung bei der Konstruktion von Smartphones reagiert. Gerade im Falle des iPhone 7 schlägt der Move BT die Apple-eigenen AirPods bei Weitem und in allen Belangen. Die In-Ears von Teufel sind nicht nur edler und deutlich preisgünstiger, sondern machen zudem einen wesentlich durchdachteren Gesamteindruck.“



Zum ganzen Test auf www.lite-magazin.de
MOVE BT Testbericht von www.bt-kopfhörer.com
MOVE BT Testbericht von www.bt-kopfhörer.com
"...ein Paar leistungsstarke Bluetooth Kopfhörer"
www.bt-kopfhörer.com02.05.2017
Fazit:

"Die Teufel Move BT überzeugen durch einen guten Klang und einen hohen Tragekomfort. Sicher in der Anwendung sind sie ebenfalls. Sie erweisen sich als gute Begleiter für Sportler oder jene, die auch im Alltag ungestört Musik genießen wollen. Die Teufel In-Ears haben unseren Bluetooth Kopfhörer Test mit einer Gesamtnote von 1,8 sehr gut bestanden!"
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.connect.de
MOVE BT Testbericht von www.connect.de
"Für Jogger, Flieger, Zugfahrer und alle, die ein Kabel stört..."
www.connect.de27.03.2017
"Tatsächlich sparte sich Teufel beim BT jede Form der Effektheischerei und glänzte im Hörtest mit neutraler, ausgewogener Wiedergabe. Auffällig war auch die gute passive Geräuschdämpfung, die beispielsweise in Zug oder Flugzeug auch ohne aktive Geräuschunterdrückung für Komfort durch Abschottung nach Außen sorgte. Für ein langes Leben in lauter Umgebung steht zudem der Schutz vor Feuchtigkeit nach IP 54."


Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von Hifi Vision
MOVE BT Testbericht von Hifi Vision
"Perfekt für einen universell verwendbaren kabellosen In-Ear"
Hifi Vision10/2017
"Einen Bluetooth-Move zu entwickeln, war da sicher genau der richtige Schritt von Teufel. Der Move BT arbeitet mit dem aktuellen Bluetooth-Protokoll 4.0 und bietet damit alle gängigen Funktionen wie Headsetfunktion und Player-Fernsteuerung. Dank apt-X soll auch eine Klangqualität auf CD-Niveau per Bluetooth zu realisieren sein [...] Auch die Akkutechnik ist up to date: 2 Stunden laden, um 20 Stunden Musik hören zu können, ist eine Ansage."

"Der Move BT überzeugt vor allem mit gutem Sound und verlagert den Schwerpunkt deutlich mehr auf Klang statt Sporttauglichkeit. In der Dynamik ziemlich wach, wirkt der Move BT im Hochton wie auch im Bass nicht künstlich und hält sich beidseitig keineswegs zurück. Perfekt für einen universell verwendbaren kabellosen In-Ear!"
MOVE BT Testbericht von www.naerd.de
MOVE BT Testbericht von www.naerd.de
"...wie von Teufel gewohnt, exzellent"
www.naerd.de01.03.2017
"Teufel nennt laut Datenblatt eine Akkulaufzeit von 20 Stunden und zu meinem Erstaunen trifft das in der Praxis voll und ganz zu. Da ich täglich ca. zwei Stunden Musik höre, komme ich fast 14 Tage damit aus. Das ist wirklich beeindruckend und die längste Laufzeit von In-Ear-Headsets, die ich bisher ausprobiert habe.

Kommen wir zum Klang der Ohrhörer. Dieser ist, wie von Teufel gewohnt, exzellent. Auch der Bass kommt bei ordentlichem Sitz des Headsets sehr gut an. Außenlärm wird nahezu komplett abgeschirmt, selbst beim Spaziergang neben vielbefahrenen Straßen kann man in Ruhe seine Musik genießen. Im Gegensatz zu den Apple Airpods kann ich auch leiser abspielen lassen und muss nicht mit voller Lautstärke gegen den Verkehrslärm ankämpfen."

Fazit:

"Falls ihr also auf der Suche nach kabellosen Ohrhörern seid und diese nicht alle vier Stunden aufladen möchtet, solltet ihr euch die Move BT auf jeden Fall mal näher anschauen."

Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.testr.at
MOVE BT Testbericht von www.testr.at
"Rundum haben mich die Teufel MOVE BT In-Ear- Kopfhörer voll und ganz überzeugt"
www.testr.at22.02.2017
"Klanglich haben mich die Teufel MOVE BT doch sehr positiv überrascht. Oft griff ich zu Over-Ear Kopfhörern, da mir diese meist einen klareren und besseren Musikgenuss geliefert hatten. Aber mit den Teufel MOVE BT macht Musik auch mit In-Ear-Kopfhörern richtig Spaß. Die Kopfhörer bieten ein sehr klaren, aber zugleich durch den druckvollen Bass einen kräftigen Klang. Getestete Genres wie Elektro, Rock, Metal und Pop klangen [duch] die In-Ear-Kopfhörer sehr gut."


Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.fungadget.de
MOVE BT Testbericht von www.fungadget.de
"Sprachlos in einem positiven Sinne. Sound der begeistert!!"
www.fungadget.de26.01.2017
"Die Move BT haben eine satte aber auch klare Wiedergabe der Bässe. Die Mitteltöne sind sehr ausgewogenen und durch eine optimale Anhebung der Höhen hat man ein wunderschönes  Klangbild. Durch die ausgewogene Kombination von Mitteltönen, Bässen sowie Höhen lassen sich der Gesang sowie auch die instrumentale Wiedergabe optimal genießen."

Fazit:

"Sprachlos in einem positiven Sinne. Sound der begeistert !! Bässe, Höhen alles wie es sein soll. Perfekter Halt sowie eine irrsinnige Akkuausdauer, edles Design und eine Verarbeitung auf einem Top Niveau. Dazu kommt noch das Rückgaberecht von 8 Wochen, die Teufel als Online-Händler mit einräumt. Ein Faktor der den Kauf der Kopfhörer zu keinem Risikogeschäft macht. Alle diese Faktoren machen den Teufel Move BT zu einem Topkandidat im Bereich der InEar Kopfhörer. Für mich ein absolutes Muss für alle, die ihre Musik auf höchstem Niveau erleben möchten!"

Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von AUDIO
MOVE BT Testbericht von AUDIOMOVE BT Testbericht von AUDIO
"Sein fester Sitz, das geringe Gewicht und der knackige Klang überzeugten"
AUDIO03/2017
"Die  Bluetooth-Verbindung  stand  im  Test  auf  Anhieb  und  bliebt  stets  stabil,  Aussetzer  waren  nicht  festzustellen.  Falls das Zuspielgerät den hochwertigen aptX-Codec  unterstützt,  schalten  die  Move  BT  automatisch  um.  Der  Sound  war kräftig, voluminös mit einem leich-ten Schleier über den höheren Frequenzen."

"Im AUDIO-Labor schlägt sich der Move BT dank ausgewogenem Frequenzgang ordentlich: Die Mitten reproduziert er mit nur geringen Verfärbungen, die Bässe reichen tief hinab, während sich der für Ohrhörer typische Höhenverlust ab 10 kHz in Grenzen hält."

Fazit
"Zwar bin ich nicht der größte Jogger unter der Sonne, doch auch die flotte Wanderungen im Schnee machten mit dem Move BT richtig Spaß. Sein fester Sitz, das geringe Gewicht und der  knackige Klang überzeugten."

www.connect.de/audio/
MOVE BT Testbericht von www.mobi-test.de
MOVE BT Testbericht von www.mobi-test.de
"Ich habe ja schon einige Headsets gehört, aber dieses hier gehört eindeutig an die Spitze"
www.mobi-test.de13.01.2017
"Vereinfacht ausgedrückt würde ich sagen, dass der Teufel Move BT einen eher kräftigen aber auch frischen Klang bietet, was wohl auch an einer leichten Anhebung der Höhen liegt. Egal welche Art von Musik, die beiden Stöpsel drücken bei guter Positionierung einen ungemein sauberen, aber auch druckvollen Klang in die Gehörgänge. Bässe grummeln schön in der Magengegend, Gesangsstimmen bekommen eine gewisse Portion der Fülle spendiert und die Höhen liefern das Gewisse Etwas. Alles passt wie aus einem Guss und das ohne jede Klangverbiegung durch einen Equalizer.

Ihr wollt laut hören? So richtig laut? Kein Problem. Mit 100 dB drückt es euch das Ohrenschmalz bis ins Gehirn und macht euch über kurz oder lang schwerhörig. Aber es klingt einfach zu geil. Denn selbst bei maximaler Lautstärke verzerrt nichts oder fängt an zu nerven. Ich habe ja schon einige Headsets gehört, aber dieses hier gehört eindeutig  an die Spitze. Der Klang ist nicht zu analytisch sondern stellt den Hörspaß in der Vordergrund. Die breite Bühne bzw. Räumlichkeit ist fantastisch."



Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.chip.de
MOVE BT Testbericht von www.chip.de
"...glänzt nicht nur mit einem guten Klang, sondern auch mit einer sehr guten Ausstattung und einer langen Akkulaufzeit..."
www.chip.de22.12.2016
"Im Hörtest überzeugen vor allem die sauberen, präsenten Bässe der Ohrhörer. Durch die In-Ear-Bauart bekommen die Move BT einen warmen Klang, der besonders eher kalten elektronischen Tracks wie Marek Hemmanns "Gemini" [...] Tiefe und Volumen gibt. Auch andere Genres wie Pop und Rock bietet der Kopfhörer eine gute Plattform. Durch die detaillierten Mitten hören wir bei den Gitarren den Akkordwechsel in Smith & Burrows "Wonderful Life" [...], und auch Beyoncés "Partition" [...] bekommt durch die satten Bässe einen angenehmen Druck."



Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.i-fidelity.net
MOVE BT Testbericht von www.i-fidelity.net
"Druckvoll präzise und damit in hohem Maße »emotionstransportfähig«"
www.i-fidelity.net07.12.2016
"Teufels Move BT bietet ein hohes Maß an klanglicher Spielfreude, ferner durchdachten Komfort inklusive langer Akku-Laufzeit, ein spritzwassergeschütztes Gehäusen und eine per Silikonadapterstücken optimale Anpassung an unterschiedliche Gehörgänge. Angesichts der verwendeten Materialien, der Leistung und Ausstattung würde man einen Verkaufspreis deutlich über den [V]erlangten [...] erwarten. Folglich bekommt der Teufel Move BT die Zusatzauszeichnung »Preistipp«."


Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.bluetooth-kopfhörer-test.com
MOVE BT Testbericht von www.bluetooth-kopfhörer-test.com
"...das kleine Klangwunder"
www.bluetooth-kopfhörer-test.com04.12.2016
Fazit zum Teufel MOVE BT Test

"Zur abschließenden Bewertung können wir sagen, dass die Berliner Firma uns mit dem Teufel MOVE BT durchaus überzeugt hat. Unsere Erwartungen an den Bluetooth Kopfhörer waren hoch, da das renommierte Unternehmen für Hörerlebnisse der Spitzenklasse bekannt ist. Der Funktionsumfang sowie die Klangqualität haben uns nicht enttäuscht. Nachdem wir die passenden Ohradapter gefunden hatten, stand einem ausgiebigen Musikgenuss nichts mehr im Wege.

Obwohl der Name auf einen Sportkopfhörer schließen lässt, waren wir dennoch über die fein abgestimmte und perfekt ausbalancierte Soundqualität überrascht. Beim Sport verhielt sich das kleine Klangwunder tadellos und zeigte sich mit seiner Telefoniefunktion von seiner praktischen Seite. Dass der In-Ear-Kopfhörer trotz Bluetooth-Verbindung auch klassischer Musik eine tiefe Bühne geben kann, hatten wir so nicht erwartet. Der Teufel MOVE BT ist definitiv ein starker Vertreter und wird den Mitstreitern seiner Preisklasse ordentlich Konkurrenz machen. Insgesamt geben wir daher eine klare Kaufempfehlung!"
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.androidpit.de
MOVE BT Testbericht von www.androidpit.de
"....der Tragekomfort ist praktisch unerreicht"
www.androidpit.de01.12.2016
"Teufel-typisch ist der Klang der In-Ears ausgewogen; die Tiefen etwas kräftiger als natürlich. Die Stärke der Move BT liegt in der exzellenten Schirmung: Klappergeräusche von Tastaturen und Lüfterrauschen werden schon beim Tragen der In-Ears gedämpft. Sobald Musik ertönt, scheint außer ihr kein Geräusch mehr zu existieren."

"Sei es elektronische Musik, Gesang oder akustische Gitarre: Der Klang ist durch die Bank weich, klar und detailreich."


"Auch nach mehreren Wochen im Dauereinsatz bin ich mit dem Teufel Move BT zufrieden."
"Die Akkulaufzeit ist besser als bei günstigeren Konkurrenten und der Tragekomfort ist praktisch unerreicht."



Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.hw-journal.de
MOVE BT Testbericht von www.hw-journal.de
"...vielfältig, detailreich und vor allem sehr klar"
www.hw-journal.de30.11.2016
"Teufel hat neben einer guten Verarbeitung auch auf eine gute Klangqualität gesetzt und sich für 5,8 mm Neodym-HD-Treiber entschiedenen, die einen tollen Sound wiedergeben. Durch den größeren Durchmesser ist eine breitere Frequenzspanne ansprechbar, auch dadurch ist der Klang vielfältig, detailreich und vor allem sehr klar. Stimmen und Gesang werden sehr deutlich dargestellt, auch Instrumente kommen gut in den Vordergrund. Auch in den höheren Lagen können die In-Ears beeindrucken."

"Gestet haben wir die Musikwiedergabe sowohl mit klassischen Liedern als auch mit modernen Songs aus dem Genre Pop, Rock, Hip Hop, Electro und Jazz. Insgesamt kann der Klang mehr als überzeugen, da das Klangbild ausgewogen ist und mit Equalizer-Anpassungen noch an den jeweiligen Geschmack angepasst werden kann."

Fazit:

"Die Teufel Move BT legen dabei einen tollen Auftritt hin und zeigen mit einer tollen Verarbeitung und einer guten Akkulaufzeit, dass auch kleine In-Ears mit Bluetooth praktisch sein können. Eingepackt in ein Softcase kann man sie vor äußeren Einwirkungen geschützt gut transportieren. Die Koppelung über Bluetooth verläuft einfach und ohne Probleme, gesteuert wird dabei alles über die Fernbedienung am Kabel."

Der Akku hält mit bis zu 20 Stunden ausreichend lange und kann per Micro-USB-Anschluss an der Fernbedienung in max. 2 Stunden aufgeladen werden. Für Telefonate steht ein Mikrofon bereit, die Move BT können also auch als Freisprecheinrichtung fungieren - sinnvoll! Der Klang ist ausgeglichen, detailreiche Wiedergabe sowie sanft ausgewogene Tieftöne für den richtigen Sound unterstreichen die Wiedergabe."




Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.avguide.ch
MOVE BT Testbericht von www.avguide.ch
"...mit viel Tiefgang und Präzision..."
www.avguide.ch28.11.2016
"Der Teufel Move BT In-Ear sitzt dabei perfekt in meinen Ohren und dichtet hervorragend ab. Während ich langsam zu schwitzen beginne, tauche ich ein in eine Welt voller guter Musik und Eindrücke von Strand und Meer."

"Die Basswiedergabe ist sehr exakt, mit viel Tiefgang und Präzision werden die Songs wiedergegeben. Auch bei dynamischen Songs schafft es der Move BT, eine sehr gute akustische Struktur zu wahren."

"Wirklich imponierend ist die Akkulaufzeit des Move BT. Nach rund zwei Wochen täglichen Gebrauchs war das erste Mal Laden angesagt."


Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.huffingtonpost.de
MOVE BT Testbericht von www.huffingtonpost.de
"Teufel hat hier rundum eine gute Arbeit geleistet"
www.huffingtonpost.de24.11.2016
"Während des Tests habe ich verschiedene Titel der Musikrichtungen Rock, Metal, Punk, Hip-Hop / Rap, Pop und Klassik sowie einige Podcasts gehört. Auffällig ist, dass die In-Ears einen ordentlichen Bass besitzen, der gleichzeitig aber nicht aufdringlich ist [...]."

"Zudem bieten die In-Ears ein ausgewogenes, klares und warmes und Klangbild, welches perfekt zu dem Bass passt."

Fazit:

"Die In-Ears verfügen über einem guten und ausgewogenen Klang, einem hohen Tragekomfort und eine lange Akkulaufzeit. Die exzellente Verarbeitung und das beiliegende Zubehör machen das Move BT In-Ear Headset schließlich zu einem guten Gesamtpaket [...]."




Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von PCtipp Magazin
MOVE BT Testbericht von PCtipp Magazin
"Höllischer Klang"
PCtipp Magazin12/2016
"Das Abspielen von Musik erledigt der Move BT vorbildlich. Der druck-volle Bass ist zwar dominant, jedoch nicht  so  sehr,  als  dass  die  gut  aus-gebauten Höhen und Tiefen verloren gehen.  Praktisch:  Die  Distanz  zum  Sender darf auch mal gute 20 Meter betragen. Trotz zweistündigen Musik-genusses täglich hält der Akku sehr lange durch. Auch nach einer Woche war kein Bedürfnis nach Strom da."




Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.imaedia.de
MOVE BT Testbericht von www.imaedia.de
"Auf einen Punkt gebracht. Klingt gut"
www.imaedia.de23.11.2016
"Teufel hat es nicht übertrieben und beschallt den Gehörgang gekonnt. So ist der Bass zwar stärker angehoben, übertönt aber nicht die restlichen Bereiche, sondern ist auf den Punkt. Wir haben also keinen Matschbrei, sondern wohlsortierte Buchstabensuppe. Mal so bildlich gesprochen."

Fazit:

"Der Teufel Move BT besticht durch guten Klang, eine hochwertige Verarbeitung und Materialauswahl sowie schickes Design. Ein schmucker Begleiter für den Alltag, der nicht nur das Ohr verzaubert, sondern auch die Blicke auf sich zieht."
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.teltarif.de
MOVE BT Testbericht von www.teltarif.de
"...knackig und gleichzeitig analytisch"
www.teltarif.de22.11.2016
"Als Headset hat der Teufel Move BT eine überdurchschnittliche Qualität [...]. Telefonate mit dem Kopfhörer klangen in unserem Test klar und waren sehr gut verständlich sowie klangschön. Der Gesprächspartner war stets gut zu verstehen [...]."

"[...] Rock- und Popmusik klingt mit dem Teufel Move BT regelrecht analytisch. Dies bedeutet, dass auch kleinste Ungenauigkeiten bei der Abmischung der Klangkonserve schonungslos wiedergegeben werden. Der Teufel Move BT verzichtet auch darauf, der Musik einen zusätzlichen Hall-Effekt beizumischen. Insbesondere Studio-Alben klingen darum manchmal so trocken und analytisch, als seien sie im Wohnzimmer aufgenommen worden.

Uns persönlich hat dieses Klangbild gut gefallen. Sogar Fans von Techno- oder Elektro-Musik können sich mit dem Klang des Teufel Move BT anfreunden, auch hier klingen die Beats knackig und gleichzeitig analytisch. Auf jeden Fall handelt es sich um einen In-Ear-Kopfhörer für Musikfreunde, die gerne genau zuhören und sich nicht nur "volldröhnen" möchten. Trotzdem kann auch der Teufel Move BT ordentlich laut werden."


Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von Youtube - jukeman
MOVE BT Testbericht von Youtube - jukeman
"Eine echte Alternative zu Apples Airpods"
Youtube - jukeman20.11.2016
"Ihr bekommt [...] anständige Kopfhörer die einen guten Klang bieten. Insbesondere wer auf Bässe großen Wert legt wird mit den MOVE BT [...] glücklich werden. Gernerell kann man sagen, dass der Klang sehr warm abgestimmt ist und Alles was in den aktuellen Charts ist klingt sehr ordnetlich damit."


Zum Testvideo auf youtube.de
MOVE BT Testbericht von metropolitanmonkey.com
MOVE BT Testbericht von metropolitanmonkey.com
"Wirklich beachtlich, dass aus solch kleinen Öffnungen ein so guter Klang kommt!"
metropolitanmonkey.com 22.11.2016
"Der Move BT klingt wirklich gut, sehr ausgewogen mit einem kräftigen Bass. Unabhängig vom Genre wird voller und eher warmer Klang geliefert. Diese Abstimmung ist typisch bei Teufel. Die derzeitigen Charts kommen so richtig gut zur Geltung. Agile Sounds und Bass machen so richtig Spaß mit dem Move BT."
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.av-magazin.de
MOVE BT Testbericht von www.av-magazin.de
"...neben dem sehr guten Klang einen angenehmen Tragekomfort"
www.av-magazin.de17.11.2016
"Klanglich zeigt sich der Move BT in Bestform. Die 5.8 mm-Neodym-Treiber bringen jegliche Art von Musik sehr detailreich und natürlich zu Gehör. Der Bluetooth-Hörer zeigt eine ausgewogene Darstellung mit einer leichten, aber sehr präzisen Bassbetonung, die sehr viel Spaß macht und nicht übertrieben wirkt. Pop/Rockmusik erklingt lebendig, so dass man unweigerlich anfängt, mit dem Fuß zu wippen. Stimmen sind sehr natürlich und separieren sich gut von den Instrumenten. Insgesamt zeigt er eine räumliche Darstellung, die für einen Bluetooth-Hörer nicht alltäglich ist. Marius Müller-Westernhagen sieht man förmlich vor sich stehen, wenn er im neuen Album MTV unplugged seine alten Hits neu interpretiert."

"Die große Akkuleistung sorgt für langen Musikgenuss, die Bedienung ist einfach. Darüber hinaus arbeitet die Freisprecheinrichtung tadellos."

Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von www.loggn.de
MOVE BT Testbericht von www.loggn.de
"Klare Kaufempfehlung!"
www.loggn.de19.11.2016
"Mir ist in diesem Preissegment so gute Soundqualität noch nicht untergekommen. Auch die Verarbeitung des In-Ear-Bluetooth-Headsets ist gut und stimmig. Wer gerne Musik hört, auf eine lange Akku-Laufzeit Wert legt und ein Bluetooth-Headset sucht, macht mit dem Teufel Move BT [...] alles richtig! Klare Kaufempfehlung!"
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von EAR-IN Magazin
MOVE BT Testbericht von EAR-IN Magazin
"...vor allem klanglich richtig gut"
EAR-IN Magazin01/2017
"[...] 2 Stunden laden, um 20 Stunden Musik hören zu können, ist eine Ansage."

"Tonal auf der neutralen Seite, geht er im Bass tief hinunter, hält sich auf der anderen Seite des Frequenzspektrums, im Hochton, ebenfalls nicht künstlich zurück und ist dynamisch kein Kind von Traurigkeit. Das passt schlicht hervorragend zu einem universell einsetzbaren Bluetooth-In-Ear."

Fazit:

"Aktuelle Bluetooth-Technik, lange Spielzeit, gute Passform [...] und vor allem klanglich richtig gut. Dringende Empfehlung für alle, die einfach einen rundum gelungenen Bluetooth-In-Ear suchen."

www.ear-in.de
MOVE BT Testbericht von Videoaktiv Magazin
MOVE BT Testbericht von Videoaktiv Magazin
"...mit dem Move Pro liegt man immer richtig"
Videoaktiv Magazin01/2017
"Wesentlich mehr Bass fährt der jüngste Testkandidat auf, der Teufel Move Pro: Plötzlich klingen die Wiener Philharmoniker nach Musik, reißt der Walzertakt mit. Die hohen Lagen der Streicher reproduziert der Move Pro neutraler und weniger scharf als die Referenz von Beyerdynamic."

"Bert Kaempferts „Strangers in the Night“ schmeicheln sich mit Wohlfühlschmelz ins Tester-Ohr – der knochentrocken aufge-nommene E-Bass der Kapelle hat via Teufel Druck, Bläser und Chor ausreichend Glanz. Die Basslinie von „Fade“ animiert mindestens zum Fußwippen, Diana Krall und ihr Ensem-ble spielen „The Look of Love“ mit kehliger Stimme, seidigen Streichern und konturiertem Bass. Kurzum: Der Teufel Move Pro klingt ausgewogen und sauber."

"Egal ob am Set, beim Schnitt und in der Regie oder als Spielpartner fürs Smartphone in der Drehpause – mit dem Move Pro liegt man immer richtig."
www.videoaktiv.de
MOVE BT Testbericht von www.beyondpixels.at
MOVE BT Testbericht von www.beyondpixels.at
"...auf höchstem Niveau"
www.beyondpixels.at05.11.2016
"Die Verarbeitungsqualität ist einmal mehr auf höchstem Niveau, die Musikqualität spitze und der Tragekomfort vollends gegeben."
Zum ganzen Test
MOVE BT Testbericht von Youtube - Bits und so
MOVE BT Testbericht von Youtube - Bits und so
Podcast von "Bits und so" zum MOVE BT
Youtube - Bits und so28.10.2016
"Meine bisherigen Lieblingskopfhörer für [...]: ich höre im Alltag am In-Ear Bluetooth Kopfhörer, ich höre im Alltag Musik die ordentlich klingt waren die

Jabra Rox Wireless und soviel kann ich vorwegnehmen: Die Teufel lösen die Jabra bei mir ab."

"[...] mein neuer Lieblingskopfhörer."

"[...]sie klingen [...] sehr sehr gut, außerdem sind sie ziemlich fantastisch verarbeitet."
Zum Testvideo auf youtube.de
MOVE BT Testbericht von www.allround-pc.com
MOVE BT Testbericht von www.allround-pc.com
"...Tragekomfort mit einer sehr guten Klangqualität"
www.allround-pc.com08.11.2016
"Klanglich baut der kabellose In-Ear-Kopfhörer hörbar auf dem Teufel Move Pro auf, der einen recht natürlichen Klang bietet. Beim Move BT hat Teufel jedoch die Basswiedergabe etwas prägnanter gestaltet, wodurch der Klang insbesondere bei schnellen, treibenden Liedern dynamischer wirkt. Der Hersteller hat unserer Meinung nach einen guten Kompromiss gefunden. Der angehobene Bass bereichert das Klangbild, ohne sich zu sehr in den Vordergrund zu schieben."

Zum ganzen Test auf www.allround-pc.com
MOVE BT Testbericht von www.modernhifi.de
MOVE BT Testbericht von www.modernhifi.de
"Teufel setzt die Messlatte mit dem Move BT weit nach oben"
www.modernhifi.de07.11.2016
"Dass der Teufel Move BT für den Straßen-Einsatz konzipiert ist, habe ich schon anhand seiner guten Isolation von Umgebungsgeräuschen gemerkt. Viel dringt von der Umwelt nicht mehr zu den Ohren durch – der Rest wird vom Bass weggeblendet."

"Der Teufel Move BT sorgt mit prominenten Bässen, ausgewogenen Mitten und einer leichten Hochton-Anhebung für einen kräftigen und frischen Klang."

"Der Mittenbereich überzeugt mit Sinn für Neutralität. Stimmen und Instrumente werden klar wiedergegeben, ohne deutlich zu verfärben. Auch an der räumlichen Darstellung gibt es für diese Preisstufe nichts auszusetzen. Instrumente heben sich gut voneinander ab und lassen sich gegenseitig Platz zum Entfalten. In der ausgewogenen Mittendarstellung liegt für mich die eigentliche Stärke des Teufel Move BT."

"Der Hochtonbereich setzt sauber an die Mitten an, klingt ebenfalls gut balanciert und sorgt mit einer leichten Anhebung der Präsenzen für einen frischen Klang."
Zum ganzen Test auf www.modernhifi.de
MOVE BT Testbericht von www.applepiloten.de
MOVE BT Testbericht von www.applepiloten.de
Vergleichstest Teufel Move BT und NuForce BE Sport3
www.applepiloten.de07.11.2016
"Der Teufel Move BT bietet im Vergleich ein besseres Auflösungsvermögen. Über den gesamten Frequenzbereich hinweg höre ich bei den gleichen Songs mehr Details heraus. Alles wirkt kristallklar. Zudem bietet der Teufel eine breitere Klangbühne, die regelrecht zum Eintauchen einlädt."

"Außerdem bietet er mit 20 Stunden gleich die doppelte Akkulaufzeit des NuForce-Geräts."
Zum ganzen Test auf www.applepiloten.de
MOVE BT Testbericht von www.stereopoly.de
MOVE BT Testbericht von www.stereopoly.de
"...in Klang, der die hochpreisigen Hersteller richtig unter Druck setzt"
www.stereopoly.de09.11.2016
"Hat man die Teufel MOVE BT einmal im Ohr und macht die Musik an, kann man sich zurücklehnen und genießen. Teufel produziert hier einen glasklaren Sound, der meiner Meinung nach locker dem Klang der Beoplay H5 ebenbürtig ist – und die kosten über 200 Euro mehr! Teufel weiß wie Audio geht und liefert einen schön ausbalancierten und klar definierten Sound aus den Treibern. Die Höhen absolut klar aber nicht quietschig, sie klirren auch nicht. Die Mitten sind deutlich und gehen nicht in einem Soundmatsch unter und die Bässe sind für die größe der Treiber erstaunlich präsent. Übrigens bin ich in meinem Test tatsächlich an die angegebenen 20 Stunden heran gekommen. Die Akkulaufzeit ist also auch klasse!"

Fazit:

"Das Design und die Verarbeitung haben mich überzeugt und sorgen für einen sehr guten Tragekomfort. Dazu kommt noch ein Klang, der die hochpreisigen Hersteller richtig unter Druck setzt. Das ist doch genau das, was man will, wenn man einen Kopfhörer kauft, oder?"


Zum ganzen Test auf www.stereopoly.de
MOVE BT Testbericht von Smartphone Magazin
MOVE BT Testbericht von Smartphone Magazin
1.Platz im Vergleichstest von 6 Bluetooth In-Ear Modellen
Smartphone Magazin12/2016-01/2017
"Der Klang ist über alle Frequenzbereiche gut ausgewogen und überzeugt mit kraftvollen (aber nicht übertrieben starken) Bässen. Mit 20 Stunden ist die Akkulaufzeit exzellent [...]."

Der MOVE BT belegte mit einer Wertung von 1,7 den 1.Platz im Vergleichstest von 6 Bluetooth In-Ear Modellen.


www.androidmag.de/magazine
MOVE BT Testbericht von www.inearkopfhörer-tests.de
MOVE BT Testbericht von www.inearkopfhörer-tests.de
"...gehört zu den besten kabellosen In-Ear Kopfhörern"
www.inearkopfhörer-tests.de27.10.2016
"Im Vergleich zum Teufel Move Pro hat der Teufel Move BT deutlich mehr Bass, denn er wurde hauptsächlich für draußen konzipiert. Der Bass ist dabei aber nicht zu aufdringlich und bleibt immer sehr kontrolliert. Erfreulich ist auch, dass der Bass nur leicht bis in die unteren Mitten hineinstrahlt und diese so noch sehr gut erhalten bleiben. Der Kickbass hat ordentlich viel Schwung, ist aber nicht übertönend. Wer eine spaßige Abstimmung sucht wird beim Move BT richtig liegen."

"Der Teufel Move BT gehört zu den besten kabellosen In-Ear Kopfhörern. Sehr gut hat uns die sehr lange Betriebszeit von bis zu 20 Stunden und der spaßig abgestimmte Klang gefallen. Mit dem Teufel Move BT kann man nicht viel falsch machen, wenn man einen zuverlässigen kabellosen In-Ear Kopfhörer sucht der für alle Einsatzgebiete gewappnet ist."
Zum ganzen Test auf www.inearkopfhörer-tests.de
MOVE BT Testbericht von www.areadvd.de
MOVE BT Testbericht von www.areadvd.de
"...schlichtweg nichts, was dem Move BT das Wasser reichen könnte"...
www.areadvd.de25.10.2016
"Das hat Teufel richtig gut gemacht – die eingebaute Freisprecheinrichtung gehört mit zum Besten, was wir bislang bei In-Ears, ganz gleich welcher Preisklasse, gehört haben. Praktisch kein Rauschen auf beiden Seiten des Gesprächs, eine ausgezeichnete Verständlichkeit von Stimmen und eine fein justierbare Gesprächslautstärke – dem Move BT macht hinsichtlich des Führens von freihändigen Telefonaten kaum einer etwas vor. Zudem ist die Abschirmung von Außengeräuschen sehr gut gelungen."

"Dass der Bluetooth In-Ear-Kopfhörer im Bassbereich in seiner Preisklasse bereit ist, Maßstäbe zu setzen, beweist er uns bei Oliver Heldes „Space Sheep“. Tiefgang, Volumen und Staffelung gefallen gleichermaßen."

"Zu loben ist, dass die Wiedergabe der elektronischen Effekte nicht nur an der Oberfläche stattfindet, sondern mit einer enormen räumlichen Tiefe aufwarten kann."

"Die Wiedergabe erweist sich als kraftvoll, ohne vordergründigen Touch, und somit werden vom Move BT auch gehobene klangliche Ansprüche souverän erfüllt."

"Er begeistert durch seine spontan vorgetragene Dynamik und die räumlich geschlossene Wiedergabe."

Fazit:

"Exzellent verarbeitet, mit edler Materialqualität und mit enorm langer Akkulaufzeit werden Akzente gesetzt. Akustisch macht der Move BT enorm Spaß und begeistert mit sattem Bass. Aber auch für seriöse Aufgaben ist der flexible Klang-Meister, der Außengeräusche ausgezeichnet abschirmt und komfortabel ohne zuviel Druck im Ohr sitzt, bestens einzusetzen. Für den Move Pro spricht auch die überdurchschnittlich gute Freisprecheinrichtung."
Zum ganzen Test auf www.areadvd.de
MOVE BT Testbericht von www.appgefahren.de
MOVE BT Testbericht von www.appgefahren.de
"...wirklich exzellenten Klang..."
www.appgefahren.de25.10.2016
"Der Tragekomfort ist wirklich sehr angenehm. Obwohl es sich um In-Ears handelt, ist man nicht komplett von der Außenwelt abgeschirmt. Spielt Musik, hört man allerdings so gut wie keine Umgebungsgeräusche mehr. Und wie ich es von Teufel gewohnt bin, liefern die Hersteller einen wirklich exzellenten Klang. Höhen und Tiefen kommen klar durch, auch gibt es einen guten Bass für kräftige Songs. Ich selbst würde den Klang als sehr gut einstufen, es gibt ein ausgewogenes Verhältnis von Höhen, Tiefen und Bässe."

Zum ganzen Test auf www.appgefahren.de
MOVE BT Testbericht von www.wegotmusic.de
MOVE BT Testbericht von www.wegotmusic.de
"...Geheimtipp in der Klasse der Premium-In-Ear-Kopfhörer..."
www.wegotmusic.de23.10.2016
"Ich habe schon viele In-Ear-Kopfhörer in den Ohren gehabt. Aber diese Qualität bekommt man selten aufs Trommelfell – vor allem nicht zu diesem Preis. Sie ist das Ergebnis der verbauten Neodym-HD-Treiber und der Teufel-Soundtüftler, die es wieder einmal geschafft haben, einen Standard zu setzen. Der Klang ist absolut lebendig, detailreich und ausgewogen. Ein satter, aber nicht zu dominanter Bass passt für feingliedrigen Trio-Jazz genauso wie für Rock-Kracher oder House-Tracks – ohne dabei unangenehm zu wummern oder zu knarzen. Schon nach kurzem Hören ist klar: Der vom Hersteller angepriesene HiFi-Klang ist kein leeres Versprechen."

Fazit:

"Die hervorragenden Klangeigenschaften, die grundsolide Verarbeitung und das tolle Zubehör machen den Teufel Move Pro zu einem echten Geheimtipp in der Klasse der Premium-In-Ear-Kopfhörer. Wer dazu auf ein individuelles Aussehen Wert legt und bereit ist, für richtig guten Klang einen fairen Preis zu zahlen, der sollte sich den Move Pro einmal genauer anschauen [...]."
Zum ganzen Test auf www.wegotmusic.de
MOVE BT Testbericht von www.pctipp.ch
MOVE BT Testbericht von www.pctipp.ch
"Die Move BT begeistern"
www.pctipp.ch20.10.2016
"Seine Kernaufgabe, das Abspielen von Musik, erledigte der Move BT vorbildlich. Durch die Integration des aptX-Codecs erfolgt die Übertragung vom Device zum Kopfhörer quasi verlustfrei. Der druckvolle Bass ist zwar dominant, jedoch nicht so sehr, als dass die gut ausgebauten Höhen und Tiefen verloren gehen. Die Distanz darf auch mal gute 20 Meter betragen, das tut dem Musikgenuss keinen Abbruch. Speziell zu erwähnen: die Akkulaufzeit. Trotz zweistündigem Musikgenuss täglich hält der Akku sehr lange durch. Auch nach einer Woche war noch kein Bedürfnis nach mehr Saft festzustellen. Da kann sich die Konkurrenz nur untertänigst in den Staub werfen."

Fazit:

"Die Move BT begeistern. Der Sound lieferte ein für In-Ear-Kopfhörer fantastisches Klangbild mit leichter Betonung auf dem Bass. Die Verarbeitung ist hervorragend und die Ausstattung spendabel."
Zum ganzen Test auf www.pctipp.ch
MOVE BT Testbericht von www.mobiflip.de
MOVE BT Testbericht von www.mobiflip.de
"Das bietet in dieser Qualität kaum ein anderer Hersteller"
www.mobiflip.de16.10.2016
"Der Sound ist sehr gut für ein Produkt dieser Kategorie, hier kann man wirklich nicht meckern."

"Die Move BT sind sehr laut und haben gute Höhen für Bluetooth-Kopfhörer."

"Mein persönliches Highlight der Move BT ist jedoch die Akkulaufzeit. Teufel gibt hier sage und schreibe 20 Stunden an. Die Kopfhörer, die übrigens über microUSB geladen werden, hängen dafür zwar zwei Stunden am Kabel, aber 20 Stunden ist eine Ansage. Das bietet in dieser Qualität kaum ein anderer Hersteller."

"Man bekommt hier die vielleicht beste Akkulaufzeit in dieser Kategorie und ein sehr hochwertiges Produkt mit einem ordentlichen Sound."
Zum ganzen Test auf www.mobiflip.de
MOVE BT Testbericht von www.svenblogt.de
MOVE BT Testbericht von www.svenblogt.de
"...Klang und gute Geprächsqualität überzeugt"
www.svenblogt.de24.10.2016
"Teufel bietet mit den Teufel Move BT ein solides und angenehm zu tragendes Headset in Aluminiumbauweise, welches durch einen soliden Klang und gute Geprächsqualität überzeugt."
Zum ganzen Test auf www.svenblogt.de
MOVE BT Testbericht von www.tchgdns.de
MOVE BT Testbericht von www.tchgdns.de
"Stimmen sind Stimmen, Gitarren sind Gitarren, alles klar und differenziert..."
www.tchgdns.de17.10.2016
„Teufel verspricht für das Setting der MOVE BT einen „linear abgestimmten Sound mit leichter Bassbetonung“.“

„[...] insgesamt ist der Sound doch recht neutral gehalten, auch die Höhen und Mitten sind ausgewogen und klar.“

„Ansonsten ist er aber dennoch dynamisch-kraftvoll und es gibt keinen „musikalischen Matsch“: Stimmen sind Stimmen, Gitarren sind Gitarren, alles klar und differenziert.“

„Durch die Abstimmung der MOVE BT hat Teufel auch erreicht, dass sich die Kopfhörer als gute Allrounder präsentieren. Beim Durchhören diverser Spotify-Playlists zeigten die Kopfhörer bei keinem Genre gravierende Schwächen.“

Zum ganzen Test auf www.tchgdns.de
MOVE BT Testbericht von www.androidkosmos.de
MOVE BT Testbericht von www.androidkosmos.de
„…das Klangbild eignet sich gerade hervorragend zum Sport treiben“
www.androidkosmos.de12.10.2016
„Klanglich haben wir bei den MOVE BT wieder einen typischen Teufel, d.h. besonders der Bass ist sehr präsent und bietet einen guten Tiefgang. Die Mitten etwas zurückhaltender [...]. Die Höhen sind ausreichend klar und bieten einen guten Ausgleich.“

„So fühlt sich der MOVE BT im Genre Dance, Elektro, Pop und Rock ziemlich wohl. Besonders der aptX unterstützt hier das Klangbild mit guten Sound.“


Zum ganzen Test auf www.androidkosmos.de
MOVE BT Testbericht von www.bluetooth-inearkopfhoerer.de
MOVE BT Testbericht von www.bluetooth-inearkopfhoerer.de
„Satte Bässe, ein gutes, breites Klangbild und ein schöner, warmer Sound“
www.bluetooth-inearkopfhoerer.de10/2016
„[...] von Future House über Pop-Musik bis hin zu Rock & Metal. Er kommt mit wirklich allen Stilen klar und besonders auch für rockigere Angelegenheiten, aber auch für Beat-Musik kann ich die Teufel Move BT echt empfehlen.“

„Freuen kann man sich auf starke Bässe und ein sehr warmes Klangbild. Der Sound ist echt klasse. Alle Musikstile von Pop bis Metal bekommt der Teufel Kopfhörer definitiv gut hin.“

„20 Stunden Akkulaufzeit sind grandios. Da ist auf jeden Fall für stundenlanges Musikhören ohne Unterbrechung gesorgt.“


Zum ganzen Test auf www.bluetooth-inearkopfhoerer.de
So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.5 von 5 bei 188 Bewertungen)
5
 
121
4
 
49
3
 
11
2
 
5
1
 
2
Sven S. / 01.06.2018
Super Teil Ich bin von der Verarbeitungsqualität und von der Passgenauigkeit sehr überrascht! Der Klang ist so wie ich es erwartet habe! Absolute Kaufempfehlung, da macht man nichts falsch!
Sven R. / 26.05.2018
Alles topmehrere Tage jetzt schon ausprobiert, und ich muss sagen Einfach Top. Beim Sport (laufen)keine Probleme kein raus rutschen nix. Benutze sie auch fürs Teamspeak. Das einzige was ich noch zusätzlich machen musste...Mehr
Sebastian W. / 03.05.2018
Sauberer Klang und schönes DesignHabe mir unter anderem für den Sport diese BT Variante gekauft und muss sagen, dass ich wirklich voll begeistert bin! Der Klang ist sehr sauber und auch Bässe kommen super. Zudem sind die Move BT in eher...Mehr
Tim W. / 02.05.2018
Super Sound, perfekte BedienungDer Sound ist unfassbar gut. Die Verbindung zum Gerät könnte nicht einfacher herstellbar sein. Uneingeschränkt empfehlenswert
Maurizio M. / 25.04.2018
Top Kopfhörer Hab mir die Kopfhörer für die arbeit geholt weil ich da immer an Maschinen unterwegs bin und viel in Bewegung bin wollte ich keine lästige Kabeln haben.. und muss sagen hab wieder mal mit teufel eine super Wahl...Mehr

    Downloads und Service

    Hilfe zu diesem Produkt
    Ich nutze meinen Kopfhörer MOVE BT als Headset für Anrufe mit einem iPhone. Wenn ich einen Anruf annehme, höre ich meinen Gesprächspartner nicht und auch das MOVE BT Micro funktioniert nicht. Woran kann das liegen?
    Eine mögliche Ursache ist, dass das iPhone auf "Automatische Anruf-Audioausgabe" eingestellt ist. So ist das iPhone auch vorkonfiguriert. Wenn man mit dieser Einstellung einen Anruf am iPhone annimmt, erfolgt die Audioausgabe über das iPhone, nicht über MOVE BT. Genauso ist in diesem Fall nur das Micro am iPhone aktiv, nicht am MOVE BT.

    Lösung:

    a) Anrufaudioausgabe auf Option "Bluetooth-Headset" stellen. (Menüpfad: iPhone/Einstellungen/Bedienungshilfen/Anrufaudioausgabe/)

    b) Anrufe direkt über den MOVE BT annehmen, wenn Automatik aktiv ist
    Ich nutze meinen MOVE BT als Headset für Anrufe mit einem iPhone. Wenn ich bei aktiver Bluetooth-Verbindung zum MOVE BT einen Anruf am iPhone annehme, höre ich meinen Gesprächspartner nicht und auch das MOVE BT Micro funktioniert nicht. Woran kann das liegen?
    Eine mögliche Ursache ist, dass das iPhone auf "Automatische Anrufaudioausgabe" eingestellt ist. So ist das iPhone auch vorkonfiguriert. Wenn man mit dieser Einstellung einen Anruf am iPhone annimmt, erfolgt die Audioausgabe über das iPhone, nicht über MOVE BT. Genauso ist in diesem Fall nur das Micro am iPhone aktiv, nicht am MOVE BT.

    Lösung:

    a) Anrufaudioausgabe auf Option "Bluetooth-Headset" stellen. (Menüpfad: iPhone/Einstellungen/Bedienungshilfen/Anrufaudioausgabe/)
    b) Anrufe direkt über den MOVE BT annehmen, wenn Automatik aktiv ist
    Bluetooth Kopfhörer am TV oder Stereoanlage
    Zwar bieten die überwiegende Anzahl der aktuellen TV`s, Soundsysteme und Stereoanlagen den Audioempfang via Bluetooth an, können aber nicht Bluetooth-Audio senden. Ein Bluetooth-Kopfhörer als reines Wiedergabesystem muss natürlich Audio empfangen, sonst herrscht hier Funkstille.

    Wer ein Gerät sucht, mit welchem er Bluetooth-Kopfhörer koppeln kann, muss deswegen ganz genau prüfen, ob die integrierte Bluetooth-Schnittstelle Audio senden kann. Das Bluetooth-Logo auf der Verpackung oder in der Anleitung des Fernsehers reicht meist nicht aus.

    Bietet das Gerät diese Funktion nicht, kann mit einem Bluetooth-Transmitter nachgerüstet werden.

    Es gibt verschiedenste dieser Bluetooth-Sender im Fachhandel. Der Anschluss ist dabei stets gleich: Wenn das Ausgabe-Geräte (also z.B. TV oder Soundanlage) über einen freien Tonausgang wie etwa einen Kopfhörerausgang verfügt, kann der Adapter hier angeschlossen werden.

    Noch mehr Informationen gibt es hier Bluetooth Kopfhörer am TV
    Bluetooth - was wichtig ist
    Bluetooth ist mittlerweile der Standard, wenn es darum geht, mobile oder portable Geräte direkt drahtlos zu verbinden. Es ist die schnelle und zuverlässige Lösung gegen Kabelsalat. Dank der Technologie kommunizieren Computer, Smartphone und Tablet sowie Peripheriegeräten wie Tastatur und Maus drahtlos.

    Im Audiobereich wird Bluetooth genutzt, um Tonsignale von Abspielern wie Smartphones auf Bluetooth-fähige Wiedergabe-Systeme wie den BOOMSTER kabellos zu übertragen. Eine weitere Anwendung findet Bluetooth bei Kopfhörern wie dem AIRY.

    Alles Wissenswerte gibt es hier -> Bluetooth
    Bluetooth-Probleme? Diese Tipps können helfen
    Bluetooth-Probleme können einfache aber auch spezielle Ursachen haben. Im Folgenden erhalten Sie grundlegende Tipps, die Sie ausprobieren können, bevor Sie uns kontaktieren.

    Bitte prüfen Sie die folgende Punkte:
    • Ist bei beiden Geräten die Bluetoothfunktion wirklich eingeschaltet?
    • Schalten Sie Bluetooth am Gerät bitte testweise aus und dann wieder ein.
    • Befinden sich die zu verbindenden Geräte in unmittelbarer Nähe zueinander und sind keine Hindernisse dazwischen?
    • Wurden beide Geräte einmal komplett aus- und wieder eingeschaltet (Neustart)?
    • Ist das zu koppelnde Gerät sichtbar - in den Einstellungen des Telefons/Tablets?
    • Wurde das zu koppelnde Gerät auch in den Pairing-Modus versetzt? Bitte kontrollieren Sie den LED Status.
    • Bitte versuchen Sie, das Gerät aus der Bluetooth-Liste des Telefons/Tablets zu löschen und den Kopplungsprozeß erneut zu starten
    Tipps bei Störungen bzw. Abbrüchen während der Wiedergabe
    • Vielleicht ist die Distanz zwischen dem Empfangs- und Sendegerät unbemerkt zu groß geworden?
    • der Körper kann die Signale speziell beim Kopfhörereinsatz „schlucken“. Oftmals ist die Auswirkung stärker vorhanden, wenn das Handy auf der anderen Seite des Körpers platziert wurde als der Bluetooth-Empfänger.
    • Funksignale werden durch Wände, Pflanzen und ähnlichen Dingen eingeschränkt.
    • Bei Handys aus Aluminium kann das Signal für gewöhnlich nur über eine bestimmte Stelle austreten, da Aluminium das Signal gut absorbiert
    Mein Bluetooth-Lautsprecher hat am Windows-PC bzw. Notebook eine schlechtere Klangqualität.
    Vermutlich wurder der Speaker als "Gerät mit Freisprecheinrichtung" verbunden. Bitte gehen Sie in Einstellungen -> Geräte und Drucker -> BOOMSTER (bzw. anderes Gerät). Machen Sie ein Rechtsklick auf das Gerät und entfernen Sie das Häkchen "Freisprechfunktion".
    Die Verbindung bricht ab. Was kann ich tun?
    Der menschliche Körper, viele Zimmerpflanzen oder sehr dicke Wänder können die Verbindung stören. Prüfen Sie, ob Sie Smartphone und/oder Gerät anders positionieren können. Prüfen Sie die Reichweite testweise mit anderen Quellgeräten. Die Reichweite ist sehr stark von der Sendeleistung abhängig.
    Was kann Bluetooth mit aptX®?
    Bei vielen Teufel Produkten in der Kategorie Bluetooth wird auch aptX® ausgewiesen. Was bedeutet aptX®?

    Der Zusatz aptX® kennzeichnet einen Codec bei der Tonsignal-Übertragung über Bluetooth. Das Besondere an dieser Technologie ist, dass ein Audiosignal zwar komprimiert wird - wie es die kabellose Übertragung anfordert - aber das Audiosignal nach der Dekomprimierung kaum Verlust gegenüber dem Originaltrack aufweist.

    Darauf sollten Sie achten

    Beide Geräte, also der Sender(z.B. Smartphone) und der Empfänger(z.B. Bluetooth-Box) müssen Bluetooth mit aptX® Codec unterstützen. Achten sollte man also vor dem Kauf eines entsprechenden Gerätes auf das aptX®-Symbol oder auf Angaben der Herstellers in den technischen Daten. Wenn beide Geräte aptX® unterstützen, muss man als Nutzer die Geräte einfach nur verbinden. Der integrierte Codec startet nun von allein. Praktischer geht’s also nicht.
    Akku richtig laden und pflegen
    Wie man denn den Akku richtig laden und pflegen kann, damit die beschriebene Lebensdauer und Kapazität uneingeschränkt hoch bleibt, finden Sie hier: Akkupflege
    Gibt es eine Teufel App für die Bluetooth-Geräte?
    Wir bieten unsere Teufel App derzeit ausschließlich für unsere Streaming Geräte an.

    Für den Teufel Boomster oder andere Bluetooth Geräte gibt es aktuell keine separate App. Hier wird am Gerät oder via Bluetooth gesteuert.
    Kaufberatung und Service
    Fragen zu Teufel-Produkten?
    Telefon: +43 1205223
    Mo–Fr: 08:00–21:00 Uhr, Sa: 09:30–18:00 Uhr, So und Feiertage: geschlossen
    Flagshipstore Berlin
    Im Bikini Berlin
    Budapester Str. 38–50
    Mo - Sa 10:00–20:00 Uhr

    Verwandte Produkte

    * Gültig bis längstens zum 01.07.2018 23:59 Uhr. Der Gutschein ist für alle Produktbereiche gültig außer B-Ware, Sondereditionen, Kaufgutscheine, Merchandise, Kombo 62 CD-Receiver, TEAC, Vinyl-Sets, Onkyo, AVR-Sets, Radio 3sixty, Cinebar Pro, Teufel Streamer, ROCKSTER AIR. Nicht gültig für bereits getätigte Käufe. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gutschein gilt nur für Privatkunden. Kann nicht in Kombination mit anderen Aktionsgutscheinen eingelöst werden. Der Weiterverkauf von Aktionsgutscheinen ist untersagt. Der Gutschein verliert im Falle eines Verkaufs seine Gültigkeit. Die genauen Bedingungen entnehmen Sie bitte den AGB.